Über uns und den Verein

Über uns
und den Verein

Was ist der Open Hus Molly e.V.?

Konzept und Vision

Wir wünschen uns, dass der Verein eine Begegnungsstätte, Integrationswerkzeug, offenes Wohnzimmer, Rückzugsort und Aktionszentrum für Kinder und Eltern des Stadtteils wird.
 

Ein Ort, wo sich Groß und Klein, neue und alteingesessene Farmsener (natürlich auch alle anderen Freunde und Förderer) zusammen finden und wohl fühlen. 

Getreu dem Motto: In einem Stadtteil in dem sich die Menschen kennen und nicht nur aneinander "vorbeileben", lässt es sich viel besser (und sicherer) leben. Auch freundschaftliche Netzwerke können viel leichter geknüpft werden, wovon jeder, insbesondere Familien, in der Großstadt profitieren.

Entstehung

Der Verein ist ein Herzensprojekt der Gründerinnen Birgit Gedike und Anika Karamanides .

 

Seit Jahren stand das Spielhaus Farmsen auf dem Molly Spielplatz leer. Birgit und Anika besuchten den Molly Spielplatz regelmäßig mit ihrer Tageskindergruppe "die lütten Forscher" und beobachteten das leer stehende Spielhaus ganz genau. Schließlich entschieden sie, so könne es nicht weiter gehen. Das Haus mitten auf einem gut besuchten Abenteuerspielplatz verfallen zu lassen, war keine Option. Dieser komplett ausgestattete Kindergarten sollte nicht ungenutzt bleiben. So viele Ideen, die man hier verwirklichen könnte...

 

Also traten Birgit und Anika an die Verantwortlichen des Stadtteils heran und nach Jahren der Planung, Konzeptvorstellungen, Umbauten und viel (sehr viel) Bürokratie, war es endlich so weit. Seit dem Sommer 2017 betreibt Birgit nun ihren Tagesmütterzusammenschluss mit ihrer Tochter Anika vom "Molly" aus.

Damit nicht genug. Die Kapazitäten des Spielhauses sind viel größer, als nur für die Kinderbetreuung. Mit tatkräftiger Hilfe der sog. "Stadtteileltern", einer Gruppe Eltern und Kindern, die regelmäßig Zeit auf dem Molly verbringen, und vielen eigenen Ideen, formten Birgit und Anika den Verein Open Hus Molly e.V..

Geschichte des Spielhauses auf dem "Molly"

Zurzeit sammeln wir Informationen aus allen Himmelsrichtungen und präsentieren euch hier bald die (jahrzehntelange) Geschichte des Spielhauses und wie der Spielplatz zu seinem Namen "Molly" kam. 

Jeden Monat: Unser Stadtteilfrühstück
auf dem Molly

Klönen und spielen...

© 2017 Open Hus Molly e.V.